Landing 2018-09-22T18:11:20+00:00
WEITER ZUR STARTSEITE

PERPEDES JUBILÄUM

25 Jahre jung

PerPedes Stadtführungen wird 25 Jahre jung

Im Jahr 1993 haben sich einige engagierte Fremdenführer zusammengefunden, um bei Innsbrucker Stadtführungen neue Akzente zu setzen. Ausgegangen war diese Idee von Per Pedes Wien, es sollte in allen Bundesländern zur Gründung von eigenen Per Pedes-Büros kommen. Übrig geblieben ist die Achse Wien–Innsbruck, die zu einer einzigartigen Erfolgsstory wurde.

Der ambitionierte Text von damals lautete: „Engagierte und qualifizierte Fremdenführer
vermitteln Ihnen einen unvergessenen Eindruck von Innsbruck!“ Diesem Motto sind wir bis heute treu geblieben, wir wollen dem Gast wie auch dem Einheimischen Geschichte in amüsanter Weise näherbringen, teils durch Einflechten von Anekdoten, aber auch indem wir historische Fakten charmant vermitteln.

Es war eine ständige Weiterentwicklung notwendig, man musste zu jedem Anlass präsent sein und viel Aufbauarbeit leisten, um dorthin zu gelangen, wo wir heute stehen: als Marktführer im Bereich Städte- & Kulturtourismus in Tirol und als einzige Agentur in Österreich, die auch eine geschützte Marke ist (seit 2011). „Führend in Tirol“ eben.

Wir – 25 Per Pedes Guides – bespielen ganzjährig täglich zwei Führungen in Kooperation mit dem Tourismusverband Innsbruck und seine Feriendörfer: die Imperial und die Classic Tour, des Weiteren gibt es eine Fülle von unterschiedlichen thematischen Führungen. Besonders jene in historischen Kostümen sind einzigartig in ganz Österreich: vielfach kopiert, aber unerreicht. Das „Infotainment“ ist uns hier ein spezielles Anliegen, wir wollen unsere Gäste auf historisch korrekte, aber originelle Weise unterhalten, was mit Hilfe von originalgetreuen Kostümen auch
sehr gut gelingt.

Unser Büro vermittelt sowohl für Gruppen als auch für Individualtouristen geeignete Touren und sucht immer den passenden Guide dazu – auch ein Teil unseres Erfolges. Zudem werden ständig neue Ideen kreiert und neue Führungen in Teamarbeit entwickelt, um unser Programm abwechslungsreich und spannend zu halten.

Auch die moderne Technik wird von Per Pedes stets mit einbezogen, weshalb sich unser Jubiläumsgeschenk vor allem an unser gut vernetztes Publikum richtet: Eine komplett neue Website, die responsiv, modern und übersichtlich gestaltet worden ist (www.perpedes-tirol.at), sowie die verstärkte Präsenz in den sozialen Medien wie Facebook und Instagram (/perpedestirol). Wir versuchen auch, mittels regelmäßiger Blogbeiträge vor allem die junge, mobile Generation anzusprechen und damit am Puls der Zeit zu sein.

Weiters bieten wir von 19. bis 21. Oktober 2018 zum 25-jährigen Bestehen eine Reihe von GRATIS-Führungen (Programm siehe unten) an, quasi als Dankeschön für die vielen schönen und spannenden Erlebnisse mit unseren Gästen im Lauf der Jahre. Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit uns Geburtstag! Denn all diese Bemühungen, die wir schon 1993 auf den Punkt gebracht haben, nämlich einen „unvergessenen Eindruck von Innsbruck“ zu vermitteln, ist uns auch heute noch vornehmste Aufgabe!

Dr. Monika Frenzel

WEITER ZUR STARTSEITE