SCHULFÜHRUNG

Kaiserliche Hofburg und ihre Prunkräume

Die wichtigsten Räume der Hofburg gilt es zu entdecken, wie den Riesensaal, die Kaiserin-Elisabeth-Appartements und die Kapelle. Welche Regierungsaufgaben musste Maria Theresia tagtäglich erledigen? Wie sahen das Leben und die Erziehung ihrer Kinder aus? Aber auch Sisi und Kaiser Franz Josef I. sind Inhalt dieser Führung.

Didaktisches Ziel: Die SchülerInnen bekommen spannende Einblicke in das Leben der Regentin und das Leben ihrer Kinder. Thematisiert werden die strenge Kindererziehung und die allgemeine Schulpflicht sowie die üppigen Essgewohnheiten und extravaganten Modetorheiten der Zeit des Barocks. Auch Teile des Hofzeremoniells jener Zeit werden den SchülerInnen praktisch vermittelt.

ACHTUNG: Auch hier gilt: je früher, desto besser! Idealerweise fangen wir um 9.00 Uhr an.

AUF EINEN BLICK

Informationen & Buchung

  • Treffpunkt: Innenhof der Hofburg

  • Dauer: 90 Min.

  • Preis: € 110,– pro Schulklasse, Eintritt Hofburg gratis (die obligatorische Anmeldung und zeitliche Koordination für den Einlass in die Hofburg übernimmt Per Pedes Schulführungen)

  • Anmeldung: Mag. Astrid Fill,
    Tel. +43 (0) 664 / 1112381, a.fill@a1.net

Ein „Hit“ unter unseren Schulführungen für die dritte/vierte Schulstufe der Volksschule – in leicht abgewandelter Form ist diese Führung auch für die Unterstufe geeignet.